schreibt und inszeniert Volkstheaterstücke

Das Theater gibt es bereits: in einem Saal oder einem Kellergewölbe, einer Schulaula, einem Garten oder einem Hof werden die Aufführungen sein.

Auch was gespielt werden soll, weiß man schon: eine Geschichte oder ein Gedicht, ein Thema oder gar ein bereits geschriebenes Stück sollen in Theaterspiel verwandelt werden.

Und natürlich gibt es ein Theaterensemble oder es findet sich für diesen besonderen Anlass.

Zuerst wird das Theaterhandwerk trainiert : Atem, Stimme, Bewegung, Improvisation, Arbeit mit der Sprache, mit Texten.

Dann werden Ideen gesammelt, Figuren und Szenen erfunden, Texte ausprobiert,
das Ensemble mit dem Stoff: der Geschichte, dem Gedicht, dem Thema oder dem vorgegebenen Stück zusammen gebracht.

Und schließlich - in einsamer Schreibtischarbeit - wird der so vorbereitete Aufführungstext geschrieben. Und dann einstudiert und im Theater gespielt.

2006

Ich, Bertolt Brecht, bin aus den schwarzen Wäldern

Phantastisches Theater-Spektakel auf den Spuren des Dichters in Achern - im Auftrag der Stadt Achern

2005

Vivat das Leben, die Liebe, der Wein!

Ein szenischer Reigen aus der Zeit, als Carl Friedrich Markgraf in Baden war - im Auftrag von "Kultur im Schloss", Durbach/Ortenau

2004

Durbacher Mittsommernachtsfestival

Melusinen-Spiele, -Musik, -Gesänge, -Tänze und Drachenkämpfe - im Auftrag des Verkehrsvereins Durbach/Ortenau im Skulpturenpark bei der Staufenberg Klinik

2002

Mit List und Leidenschaft

Sommernachtstheater nach Texten von Hans Sachs im Auftrag von „Kultur im Schloss“, Durbach/Ortenau

2001

Illenauer Geschichten aus 2001 Nacht

Freilichttheater vor den Gebäuden der ehemaligen Heil- und Pflegeanstalten Illenau im Auftrag der Stadt Achern

2000

Durbacher Träume

Phantastisches Dorftheater im Auftrag des Verkehrsvereins Durbach/Ortenau

1996

Die Berghauptener Kohlengräber

Nach einer Erzählung aus dem 19.Jahrhundert im Auftrag der Gemeinde Berghaupten/Ortenau

1994

Durbacher G'schichde

Dorftheater im Auftrag des Verkehrsvereins Durbach/Ortenau

1993

Das Klosterspiel von Brauweiler

Theaterprojekt über die Geschichte der Abtei Brauweiler im Auftrag der Stadt Pulheim/NRW

1991

Das Durbacher Spiel vom Ritter Peter und der schönen Melusine

Nach Achim von Arnim und Gottfried Keller im Auftrag des Verkehrsvereins Durbach/Ortenau

1985

Hexen – Szenen aus der alten Reichstadt Offenburg

Projekt der Volkshochschule Offenburg

1975

Der jungen Mannen Spiegel

Nach einem Spieltext von Jos Murer aus dem 17.Jahrhundert im Auftrag der Präsidialabteilung der Stadt Zürich