Dieter E. Neuhaus stammt aus Witten an der Ruhr, studierte in Köln, Berlin und Bochum, war im Engagement an den Theatern in Schleswig (1971/72), Luzern (1972-75), Bonn (1975-78) und Freiburg i.Br. (1978-85), ist seither freiberuflich tätig.

Kulturpreisträger der Stadt Emmendingen, 1990

Ausgezeichnet mit der Max-Reger-Medaille der Stadt Weiden i.d.Opf., 1995

Autor von „Theater spielen“ – Reclam Verlag, 1985